15. November 2007 Drucken

 

2 6 6 .  K A M M E R K O N Z E R T

Klavierduo Maja und Sergej Zirkunow

 

maja-und-sergej-zirkunow_klein Die gebürtigen St. Petersburger Maja und Sergej Zirkunow schlossen ihr Studium an der staatlichen Musikhochschule in St. Petersburg als Konzertpianisten mit Auszeichnung ab. Anschließend begannen sie selbst an St. Petersburger Hochschulen zu unterrichten und professionelle Nachwuchsmusiker auszubilden.

Mit zahlreichen Konzerten, Radio- und Fernsehauftritten machten sie sich international einen guten Namen, seit 1993 übrigens von Deutschland aus.

Neben Sergej Zirkunows Laufbahn als Solist mit renommierten Orchestern haben beide Pianisten an zahlreichen internationalen Musikfestivals teilgenommen.

Auf ihren Konzertreisen durch Europa präsentieren sich die beiden Künstler mit einem breit gefächerten Repertoire, welches Solo- und vierhändige Klavierwerke beinhaltet.

zirkunow_klein_15112007 Die Konzerte der Zirkunows sind originelle Auftritte, bei denen zwei Pianisten zu hören sind, die von Barock- bis zeitgenössischer Musik und Jazz-Improvisationen alle Stilrichtungen beherrschen. Ihr Können umfasst Stücke von Klassik bis Jazz, u. a. Klavierwerke von Bach, Mozart, Beethoven, Schubert, Schumann, Chopin, Liszt, Brahms, Mussorgsky, Tschaikowsky, Rachmaninow, Prokofjew, Improvisationen über „klassische“ Jazz-Themen von D. Ellington, G. Gershwin, Ch. Parker, Dizzi Gillespie und viele andere.

Ihre letzten CDs haben führende Klassikradiosender Deutschlands (Hamburg, Frankfurt am Main, Köln, Bonn, Bremen und andere) in ihr Programm aufgenommen.

Es erklingen Werke von Chopin, Debussy, Rachmaninow und Jazz-Improvisationen.   

  

Beginn: 20:00 Uhr

 

Ihr Weg zu uns zum Alten Pfarrhaus...
Das komplette Saison-Programm zum Herunterladen: Konzertsaison 2007/2008

 
Pressestimmen zum Konzert: 

 

 

Kartenservice
Bürgerbüros der Stadt Beckum,
Rathaus Beckum, Weststraße 46,
Rathaus Neubeckum, Hauptstraße 52

Karten-Telefon: 02521/29-222
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

kammermusik468x60-2