16. Mai 2013 Drucken
 
 
  3 1 4 .  K A M M E R K O N Z E R T

 

Yuri Revich, Violine | Mara Mednik, Klavier
 

yuri"Mein Vater ist Geiger, mein Urgroßvater und Großvater waren Geiger,– ich hatte gar keine andere Wahl“, erzählt Yuri Revich, Jahrgang 1991, Schüler des Moskauer Tschaikowsky Konservatoriums, der 2009 sein Debüt-Recital in der berühmten Carnegie Hall in New York hatte.
mara
Bereits seit seinem elften Lebensjahr konnte Yuri Revich Konzert-Praxis sammeln: so spielte er 2002 mit dem finnischen Symphonie Orchester "Ristavesi" das 2. Paganini-Violinkonzert. Seither trat er mit dem Russischen Nationalorchester, dem Georgian-German Chamber Orchestra, dem "Kremlin"-Kammerorchester, den "Moscow Soloists" sowie mit den Moskauer Philharmonikern unter Yuri Simonov auf. Er war Gast zahlreicher internationaler Festivals. Ihm ist beides wichtig: Solist und Kammermusiker zu sein.

Mara Mednik, Professorin in Hamburg hat sich auf die Begleitung jugendlicher Virtuosen spezialisiert und hat unserer Konzertreihe schon mehrfach internationale Stars am Beginn ihrer Karriere vorgestellt.

Für das Konzert in Vellern sind die Italienische Suite Strawinskys, César Francks Violinsonate und Werke von Tschaikowsky und Sarasate geplant. 

 

 

Beginn: 20:00 Uhr

Kartenservice

Bürgerbüros der Stadt Beckum,
Rathaus Beckum, Weststraße 46,
Rathaus Neubeckum, Hauptstraße 52

Karten-Telefon: 02521/29-222
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Ihr Weg zu uns zum Alten Pfarrhaus...

 

Pressestimmen zum Konzert:
Die Glocke, 22. Mai 2013: Furioses Konzert beendet Saison
 
 

kammermusik468x60-2