3. April 2014 Drucken

 

3 2 0  .  K A M M E R K O N Z E R T

Ensemble Tityre 

Katja Geist ¦ Gesang und Sprecherin
Annette Hermeling ¦ Flöte
  Katharina Apel-Scholl ¦ Oboe
Bettina Pfeiffer ¦ Klavier

 

Tityre klDas Ensemble Tityre gründete sich 1994 und gab sich seinen Namen nach einer Komposition Albert Roussels.

Ihre Ausbildung erhielten die Musikerinnen an der Musikhochschule Münster.

Das Ensemble gestaltet Programme und Inszenierungen, in denen Text und Musik sich nicht bloß begleiten oder abwechseln, sondern eine gleichrangige Rolle spielen und aufeinander Bezug nehmen.


Das Ensemble Tityre stellt im Alten Pfarrhaus sein Programm „Herztöne“ vor.

Mit Chansons, Instrumentalmusik und humoristischen Texten erlebt das Publikum ein Wechselbad der Gefühle. Schwelgt man eben noch in den Melodien eines Theobald Böhm oder Mozart, holen einen die Lebensweisheiten von Ringelnatz, Morgenstern und anderen ein.

Auszug aus der Presse:
"Das Schöne dabei: Geist geht nie mit moralinsaurem Duktus vor, sondern horcht in das Seelenleben der Komponistinnen hinein. Und Annette Hermeling, Katharina Apel-Scholl und Bettina Pfeiffer spielen mit viel Sinn für die barocken, ausschweifenden Melodiebögen von Anna Bon, für die temperamentvolle Dynamik von Francine Aubin und die melancholisch-sehnsuchtsvolle Stimmung in Fanny Hensels "Lied ohne Worte". (Anzeiger für Lehrte und Sehnde, zu "Weibermusik", August 2011).

 

Beginn: 20:00 Uhr

 Kartenservice

Bürgerbüros der Stadt Beckum,
Rathaus Beckum, Weststraße 46,
Rathaus Neubeckum, Hauptstraße 52

Karten-Telefon: 02521/29-222
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Ihr Weg zu uns zum Alten Pfarrhaus...

 
 
Pressestimmen zum Konzert:
 
 

kammermusik468x60-2