11. Oktober 2018 Drucken

3 5 7 .  K A M M E R K O N Z E R T 

Flötenquartett St. Petersburg

Rustem Sakhabiev, Flöte | Raisa Ulumbekova, Violine
Ekaterina Baranova, Violine und Viola | Vladislav Trukhan, Violoncello

Beginn 20:00 Uhr

                                                                                     

St Petersburger Flötenquartett klMozart macht glücklich!

Das Konzert „Mozart“ ist voller Laune, Virtuosität und musikalischer Einfälle, präsentiert von dem russischen Flötenquartett St. Petersburg.

Die jungen Künstler spielen die selten aufgeführten Mozart Flötenquartette und Fragmente sowie die wohl berühmtesten russischen Streichquartettsätze in Bearbeitung.

Kennengelernt haben sich die vier Musikerinnen und Musiker in ihrer Heimatstadt St. Petersburg, wo sie 2008 mit anderen Mitgliedern führender Orchester das „St. Petersburger Kammerorchester Carpe Diem“ gründeten.

Seit 2011 sind die jungen russischen Musiker regelmäßig auf Auslandstourneen, auch jährlich in Spanien in verschiedenen Orten der Region Valencia, wo sie mit dem Dirigenten Pablo Marqués Mestre von einer immer größer werdenden Schar Musikbegeisterter erwartet werden.

Zu hören sind Werke von Mozart, Schnittke und Tschaikowsky. 

 

 Kartenservice

Bürgerbüros der Stadt Beckum,

Rathaus Beckum, Weststraße 46,
Rathaus Neubeckum, Hauptstraße 52

Karten-Telefon: 02521/29-222
E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Pressestimmen zum Konzert:
Die Glocke, 15. Oktober 2018: Junges Ensemble wird eine grosse Zukunft haben... 

 Zum 358. Kammerkonzert am 29. November 2018:  

 

 kammermusik468x60-2