16. Mai 2019 Drucken

3 6 3 .  K A M M E R K O N Z E R T 

Aleksandra Mikulska, Klavier

Beginn 20:00 Uhr

                                                                                

„Hut ab, Ihr Herren, ein Genie“, schreibt Robert Schumann über Chopin.

„Die ausgezeichnete Zartheit seines Anschlags, eine unbeschreibliche mechanische Fertigkeit, sein vollendetes, der tiefsten Empfindung abgelauschtes Nuanciren, Tragen und Schwellen der Töne, des Vortrags so seltene Klarheit und seine durch hohe Genialität gestempelten Erzeugnisse – Bravour -Variationen, Rondeau, freye Phantasie – geben den von der Natur so überaus freygiebig bedachten, selbstkräftigen Virtuosen zu erkennen, der, ohne vorher gegangenes Ausposaunen, als eines der leuchtendsten Meteore am musikalischen Horizonte erscheint.“

mikulska kl

Das kann man ohne Abstriche auf Aleksandra Mikulska übertragen.

Aleksandra Mikulska spielt Werke von Szymanowski, Chopin und Liszt.

 

Interviews
MDR Klassik Radio
Soundcloud.com

 Kartenservice

Bürgerbüros der Stadt Beckum,

Rathaus Beckum, Weststraße 46,
Rathaus Neubeckum, Hauptstraße 52

Karten-Telefon: 02521/29-222
E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Pressestimmen zum Konzert:

 

 kammermusik468x60-2